Welche Rolle übernimmt STAFFCHUM im Projekt?

STAFFCHUM ist eine reine Vermittlungsplattform und bringt die Projektpartner zusammen. Mit unserem innovativen Verhandlungsmodul ermöglichen wir schnelle und faire Ergebnisse. Nachdem die Parteien die verhandelten Konditionen akzeptiert haben, erstellt STAFFCHUM die Verträge. Deren Basis ist anwaltlich geprüft. Zudem versendet STAFFCHUM die Verträge an beide Parteien zur Unterschrift, nach Eingang unserer Vermittlungsgebühr.

Im Projekt selbst übernimmt STAFFCHUM keine Rolle und ist auch nicht Vertragspartner. Die Vertragsbeziehung für das Projekt besteht lediglich zwischen Verleiher und Entleiher (bei der Arbeitnehmerüberlassung) bzw. Auftraggeber und Auftragnehmer (bei Werkverträgen). Die Leistungserbringung, Rechnungsstellung, Abnahme, Haftung etc. erfolgt direkt zwischen den beiden Vertragspartnern.

Zuletzt aktualisiert am 15.01.2018 von Redaktion.

Zurück